Adler Logo
 
   
 
     
 
 
Presseberichte
Stadthalle Hilden

Bericht der NRZ vom Ostermontag in der Stadthalle Hilden

Die qualmt wie eine Große

Hilden. Wenn Mann erst einmal auf dieser Schiene ist, dann stoppt ihn kein Haltesignal mehr: „Ich hatte als Kind eine Modelleisenbahn“, erinnert sich Helmut Zens und rückt seine Schaffnermütze zu Recht.

weiterlesen unter: http://www.derwesten.de/staedte/kreis-mettmann/Die-qualmt-wie-eine-Grosse-id4577021.html

 
Hilden 2. Weihnachtstag

Bericht der WZ vom 28.12.2010

Tradition: Der Adler-Spielzeugmarkt lockte an die 600 Besucher in die Stadthalle. Eisenbahnfans schwelgten in Erinnerungen.

Hilden. Was gehört zu Weihnachten? Der bekannte Weihnachtsbraten sicherlich, ein Tannenbaum natürlich, seit neuestem auch Schnee und häufig noch die liebe Verwandtschaft versammelt an einem großen Tisch. Für viele Hildener allerdings kommt allerdings noch eine weitere Tradition hinzu: der Adler-Spielzeugmarkt.

Weiterlesen unter: http://www.wz-newsline.de/lokales/kreis-mettmann/hilden/wieder-lust-auf-eisenbahn-1.534274

 
Lokschuppen Hochdahl

Bericht der WZ vom 13. Februar 2011 Große Welt im Kleinformat

Der Adler-Spielzeugmarkt machte erstmals Station im Lokschuppen.

Hochdahl. Am Sonntag kam zusammen, was zusammen gehört. „Einen besseren Ort für unseren Spielzeugmarkt kann man sich nicht vorstellen“, sagte Veranstalter Jürgen Hörner: „Das Ambiente ist einzigartig.“

Weiterlesen unter: http://www.wz-newsline.de/lokales/kreis-mettmann/erkrath/grosse-welt-im-kleinformat-1.576457

 
TV-Spot bei center.tv

Auf dem ADLER - Modellspielzeugmarkt am 16.01.2011 im Boston Club e.V. in Düsseldorf,  wurde ein TV-Spot mit dem Geschäftsführer Jürgen Hörner der ADLER - Märkte GmbH aufgezeichnet.

 http://www.centertv.de/mediathek/modellspielzeugmarkt/

 
Langenfeld: Paradies für alte Spielkinder

Auszug aus WZ - Westdeutsche Zeitung vom 2. Mai 2010

"Zurück zu den Wurzeln: In Richrath begann vor 29Jahren eine Erfolgsgeschichte.

Langenfeld. Vor vier Wochen noch kamen die Hildener Eisenbahnfreunde auf ihre Kosten, als der Adler-Modellmarkt am Ostermontag in der dortigen Stadthalle Station machte und die Aussteller ihre alten Schmuckstücke präsentierten. Am Sonntag nun kehrte der Spielzeugmarkt zu seinen Wurzeln zurück. Jürgen Horner, Ausrichter dieser Veranstaltung, klärt auf: „Richrath ist vor 29 Jahren der Startpunkt des Marktes gewesen, damals noch unter meinem Vorgänger. Wir kommen seitdem immer wieder gerne zurück.“

Durch die Schützenhalle wehte mehr als nur ein Hauch Nostalgie, untermalt durch den passenden musikalischen Hintergrund. Rock-Hits aus den sechziger Jahren sorgten für einen geeigneten Rahmen."

[...]

Mehr unter http://wz-newsline.de/?redid=821881

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 11
 
 

 
 
662771
Design by guenstigo.de & vista forum